Bewertungen

Warum es besser ist, eine To-Do-Liste zu zeichnen, als sie zu schreiben


Auch wenn Sie Checklisten erstellen oder eine Aufgaben-App verwenden, kann es schwierig sein, sich daran zu erinnern alles Du sollst an einem Tag fertig sein. Zeichnen Sie das nächste Mal Bilder, um Ihre Aufgaben darzustellen. Eine neue Studie ergab, dass sich die Teilnehmer beim Zeichnen eher an Dinge erinnern. Die Forscher glauben, dies liegt daran, dass Sie beim Zeichnen über die Eigenschaften (Größe, Form usw.) nachdenken und Ihre motorischen Fähigkeiten einsetzen müssen, um ein Bild zu erstellen (anstatt etwas schnell aufzuschreiben). Mit anderen Worten, Sie verbringen mehr Zeit und Mühe damit, es in Ihr Gedächtnis zu schreiben.

Ob Sie tatsächlich Dinge von Ihrer Liste streichen, ist eine andere Geschichte, aber auf diese Weise behalten Sie zumindest Ihre Aufgaben im Auge. Plus die ganze erwachsene Färbesache ist im Moment ziemlich trendy.

(h / t Die Wissenschaft von uns)